Was ist ein E-Book?

Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches. E-Books werden also nicht als gedrucktes Buch, sondern als Datei ausgeliefert, ähnlich, wie man es von Musikdateien kennt.


Was ist ein E-Reader?

Ein E-Reader ist ein elektronisches Lesegerät. Anstelle eines konventionellen LC-Displays nutzen die reinen E-Book-Reader die fortschrittliche und innovative E-Ink-Technologie (elektronische Tinte), wodurch eine papierähnliche Darstellung erreicht wird und Sie auch im hellen Sonnenlicht bequem lesen können. Sie können ein E-Book aber natürlich auch auf Ihrem Computer oder Ihrem Tablet mit LC-Display lesen.
Was ist der Vorteil eines E-Readers gegenüber dem PC, dem Laptop oder dem Tablet?
Mit einem reinen E-Reader mit elektronischer Tinte können Sie lange Passagen lesen, ohne Ihre Augen zu überanstrengen. Moderne, hochwertige E-Reader haben ein elektronisches Display, dessen E-Ink Technologie selbst bei starkem Sonnenlicht ein kontrastreiches Bild erzeugt und dem bedruckten Papiers sehr nahe kommt. Die innovative Technologie sorgt im Gegensatz zu hintergrundbeleuchteten Displays für ein ermüdungsfreies Lesen. Bei einem reinen E-Reader wurde auf unnötige Funktionen verzichtet, damit E-Books ohne Komforteinbußen gelesen werden können und das Lesevergnügen dem eines Buches entspricht.

Kann ich E-Books auch direkt in der Buchhandlung kaufen?

Sie können gern bei uns in der Buchhandlung vorbeikommen und sich beraten lassen oder durch die Buchhandlung stöbern. Wir können Ihnen das gewünschte E-Book bestellen und senden Ihnen die Datei per E-Mail nach Hause. So entfällt für Sie die Suche im Online-Shop und sie können bequem direkt in der Buchhandlung bezahlen.
Welche Formate gibt es?
Bei uns erhalten Sie E-Books, die auf dem E-Pub-Format basieren, oder E-Books im PDF-Format. Das Pub-Format ist ein international anerkannter Standard für E-Books, PDF wird für auch viele andere Anwendungen in der PC-Welt genutzt. Fast jeder Reader weltweit kann diese beiden Formate auslesen.
Brauche ich einen E-Reader, um ein E-Book lesen zu können?
Nein, E-Books im epub oder PDF-Format können Sie auch ganz einfach auf Ihrem Computer, Ihrem Laptop oder Ihrem Tablet lesen. Für kopiergeschützte E-Books brauchen Sie jedoch in jedem Fall das Programm Adobe Digital Editions für die Verwaltung.

Was ist Adobe Digital Editions?

Zum Download von E-Books benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions, die Sie sich hier herunterladen können. Mithilfe dieser Software wird sichergestellt, dass die Nutzungsrechte der E-Books gewahrt bleiben. Adobe Digital Editions wurde speziell für die Anzeige und Verwaltung von E-Books im epub-Format entwickelt und stellt Ihnen eine übersichtliche und intuitive Leseumgebung zur Verfügung.

Wie funktioniert Adobe Digital Editions?

Mit Adobe Digital Editions werden Ihre E-Books mit einem bestimmten Computer verknüpft. Nachdem Sie das Programm heruntergeladen haben, erstellen Sie ein Benutzerkonto beim Adobe, indem Sie sich online registrieren. Eine Adobe ID zu erstellen ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Sie müssen lediglich einen Namen, Ihr Land und eine E-Mail-Adresse angeben. Durch die ID ist es möglich, Sicherungskopien zu erstellen oder Ihre E-Books auf Ihren E-Book-Reader oder auch andere Geräte zu kopieren.


Warum muss ich meinen Computer mit einer Adobe-ID autorisieren?
Wenn Sie eine Registrierung bei Adobe ablehnen, werden Ihre digitalen Inhalte dem Computer und nicht Ihrem persönlichen Konto zugeordnet. Sie können so keine Sicherheitskopien erstellen oder Ihre kopiergeschützten E-Books auf andere Geräte übertragen, z.B. dem E-Reader.
Kann ich meinen Computer auch zu einem späteren Zeitpunkt mit einer Adobe-ID autorisieren?
Ja, natürlich. Adobe Digital Editions enthält die Menüoption 'Computer autorisieren', die Sie nach der Installation jederzeit aufrufen können. Wichtig: Wenn Sie Ihren Computer mit einer Adobe-ID autorisieren, bleibt er immer genau dieser ID zugeordnet. Falls Sie zwei Computer nutzen, sollten Sie diese unbedingt mit derselben ID aktivieren. Sonst gäbe es zwei separate, anonyme Konten, die nachträglich nicht mehr zusammengeführt werden können. Sollten Sie kopiergeschützte E-Books kaufen (E-Books mit der DRM-Markierung im Online-Shop), können sie nur auf Computern mit der derselben ID kopiert werden.

Wie teuer sind E-Books?

Der Preis der E-Books wird von den Verlagen festgelegt. Wie bei den gedruckten Büchern gibt es auch bei deutschen E-Books eine Preisbindung, das heißt, deutsche E-Books kosten überall das Gleiche. Ein E-Book ist im Schnitt etwa 20 Prozent günstiger als das gedruckte Buch.

Können E-Books ausgedruckt werden?

Nein, die meisten E-Books sind urheberrechtlich geschützt und können deshalb weder kopiert noch ausgedruckt werden.

Erscheinen auch neue Bücher als E-Book? Wie oft stellen Sie Neuheiten bereit?

Wie auch bei gedruckten Büchern erscheinen praktisch täglich neue E-Books in allen Bereichen. Wir aktualisieren unseren E-Book-Katalog täglich und stellen Ihnen fast alle auf dem deutschen Markt verfügbaren E-Books zur Verfügung.

Wo finde ich nach dem Download meine E-Books?

Sobald Sie sich bei Adobe Digital Editions ein Benutzerkonto und eine Adobe ID zugelegt haben, finden Sie auf Ihrem Rechner unter den ?Eigenen Dateien? einen Ordner mit dem Namen ?My Digital Editions?. Dort werden alle E-Books abgelegt.
Sie können in unserem Online-Shop unter dem Menüpunkt ?Mein Konto? Ihre gekauften E-Books auch nachträglich noch einige Male herunterladen, sollte es beim ersten Mal Schwierigkeiten gegeben haben.

Wie übertrage ich ein E-Book auf ein Lese-Endgerät?

Wenn Sie Ihr gewünschtes E-Book gekauft, erfolgreich heruntergeladen und gespeichert haben, können Sie das E-Book auf Ihren E-Reader übertragen, indem Sie den Ordner ?My Digital Editions? öffnen und Ihren E-Book-Reader mit Ihrem Rechner verbinden. Nachdem Sie die Autorisierungsanfrage mit ?ok? bestätigt haben, erscheint in der Taskleiste ein Symbol für Ihren E-Reader.
Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das E-Book-Symbol und halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie Ihr E-Book in das E-Reader-Symbol gezogen haben. Das E-Book wird nun auf Ihren E-Reader übertragen. Anschließend können Sie Ihr E-Book auch auf Ihrem E-Reader lesen.

Muss ich online sein, um E-Books zu lesen?

Nein, nur um ein E-Book herunterzuladen, müssen Sie online sein. Ein E-Book selbst können Sie offline lesen. Bei manchen E-Books wird die Option 'Online-Lesen' angeboten. Um diese Option nutzen zu können, müssen Sie online sein.



Was bedeutet DRM?

E-Books sind häufig durch ein DRM geschützt. Digital Rights Management (DRM) bezeichnet technische Maßnahmen zur digitalen Rechteverwaltung, die für die Einhaltung von Urheberrechten sorgen sollen. Rechteinhaber können über solche Systeme die Nutzung digitaler Medien kontrollieren. Dadurch soll eine unrechtmäßige Vervielfältigung von E-Books und anderen digitalen Medien verhindert werden.

Kann ich meine E-Books auf mehreren Geräten lesen?

Mithilfe der Software Adobe Digital Editions (siehe oben) und Ihrer Adobe ID können Sie Ihre E-Books auf mehreren Computern lesen. Hierzu müssen Sie sich nur kurz anmelden, damit sichergestellt ist, dass Sie wirklich der rechtmäßige Besitzer dieses E-Books sind. Sie können bis zu sechs PCs und andere Geräte aktivieren.
Es ist nicht möglich, E-Books, die gegen illegale Vervielfältigung geschützt sind, z.B. als E-Mail Anhang oder per USB-Stick auf andere Rechner zu kopieren. Mithilfe des DRM-Schutzes (siehe oben) sichern sich die Buchverlage gegen Raubkopien ab.

Darf ich Sicherheitskopien meiner E-Books anlegen? Wie funktioniert die Sicherheitskopie?

Selbstverständlich ist es erlaubt von Ihren gekauften E-Books private Sicherheitskopien anzufertigen. Voraussetzung für die Sicherheitskopie ist die Registrierung Ihrer Adobe Digital Editions mithilfe der sogenannten Adobe ID.
Die eigentliche Sicherung funktioniert sehr einfach und komfortabel indem Sie die entsprechende Datei aus dem eigentlichen Speicherort 'Eigene Dateien/My Digital Edition' auf das gewünschte Sicherungsmedium kopieren und später dann unter Verwendung Ihrer Adobe ID wieder freischalten.



Es sind noch Fragen offen?

Am besten ist es, wenn Sie sich an die 1. Auskunftsstelle bei e-books-Fragen wenden, die e-mail lautet buecher@viola-taube.de oder auch telefonisch an 04352 36197 in der Buchhandlung zu unseren Öffnungszeiten. Wir werden versuchen, Ihnen weiter zu helfen.

Öffnungszeiten

 

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie da:


Montag bis Freitag 08:30 bis 12:15 und 14:30 bis 18:00

 

Samstag 08:30 Uhr bis 12:00